RENNER MORBACH Rechtsanwälte

Wir nehmen engagiert und erfolgreich die Interessen unserer Mandanten wahr. Der Schwerpunkt unserer anwaltlichen Leistung liegt auf den Gebieten Presse- und Medienrecht, Urheberrecht, Markenrecht sowie Arbeitsrecht und Strafrecht.


RENNER MORBACH presserechtlich erfolgreich für Wohlfahrtsunternehmen

Landgericht Köln verbietet Fachzeitschrift geschäftsschädigende Äußerungen In einer Fachzeitschrift für Entscheider in der Sozialwirtschaft wurde…

Weiter lesen

Privatsurfen am Arbeitsplatz – Wirksame Kündigung nach heimlicher Browserauswertung?

Ein Arbeitnehmer surfte über Monate stundenlang privat auf seinem Dienstcomputer und öffnete dabei nicht nur…

Weiter lesen

Carolin Kebekus und Serdar Somuncu

OLG Köln: Online Magazin durfte ausnahmsweise über vermutetes „Verhältnis“ berichten Carolin Kebekus wollte gerichtlich verhindern,…

Weiter lesen

Landesarbeitsgericht Köln: Zu früh angepasstes XING-Profil kein fristloser Kündigungsgrund

Vorwiegend oder zum Teil beruflich genutzte soziale Netzwerke wie XING, LinkedIn, Google+ oder auch Facebook…

Weiter lesen